Frank Heuel

Spielplan

FR, 26.8. Uhr, 19.00 Uhr, UNIVERSITY OF CAPE COAST, Ghana
BLACK WATER
SA, 27.8. Uhr, 19.00 Uhr, UNIVERSITY OF CAPE COAST, Ghana
BLACK WATER
MI, 14.9. Uhr, 20.00 Uhr, DIALOGRAUM KREUZUNG AN ST.HELENA, Bonn
FREMDKÖRPER
FR, 16.9. Uhr, 20.00 Uhr, DIALOGRAUM KREUZUNG AN ST.HELENA, Bonn
FREMDKÖRPER
SA, 17.9. Uhr, 20.00 Uhr, DIALOGRAUM KREUZUNG AN ST.HELENA, Bonn
FREMDKÖRPER
DI, 20.9. Uhr, 20.00 Uhr, THEATER IM BALLSAAL, Bonn
DAS GROßE WELTTHEATER 2 – MACBETH OVER EUROPE
Briedis, Ercan, Ferčec, Kittstein, Molchanov, Nimier
DO, 22.9. Uhr, 20.00 Uhr, FORUM FREIES THEATER, Düsseldorf
DAS GROßE WELTTHEATER 2 – MACBETH OVER EUROPE
Briedis, Ercan, Ferčec, Kittstein, Molchanov, Nimier
SA, 24.9. Uhr, 20.00 Uhr, FORUM FREIES THEATER, Düsseldorf
DAS GROßE WELTTHEATER 2 – MACBETH OVER EUROPE
Briedis, Ercan, Ferčec, Kittstein, Molchanov, Nimier
FR, 30.9. Uhr, 20.030 Uhr, D22, Istanbul
SEE THE WORLD THROUGH MY EYES

Aktuell

Ich reise mit dem fringe ensemble vom 19. – 29. August nach Cape Coast, Ghana. Dort zeigen wir unsere internationale Kooperation BLACK WATER.
Ab dem 05. September bin ich im Rahmen des ARTIST-IN-RESIDENCE PROGRAMM DER KUNSTSTIFTUNG NRW wieder in Istanbul. In den kommenden drei Monaten bis Ende November werde ich die geplanten Arbeiten mit türkischen Theaterleuten unter dem Projekttitel 4PROJECTS ISTANBUL umsetzen. Die erste Premiere mit dem Titel SEE THE WORLD THROUGH MY EYES mit der Gruppe D22 aus Istanbul wird am 30. Sept stattfinden. Hierüber und über anderes berichte ich in meinem BLOG.

DAS GROSSE WELTTHEATER 2 – MACBETH OVER EUROPE

MACBETH OVER EUROPE von Ivo Briedis//Ceren Ercan//Goran Ferčec//Lothar Kittstein//Alexander Molchanov//Marie Nimier Regie: Frank Heuel // Bühne und Kostüme: Annika Ley // Dramaturgie: Harald Redmer Premiere: 19. Mai 2016, theaterimballsaal, Bonn

Seit dem 19. Mai ist DAS GROSSE WELTTHEATER 2 – MACBETH OVER EUROPE mit dem fringe ensemble zu sehen. Das Stück basiert auf den Arbeiten von 6 Autoren aus Europa, die wir eingeladen hatten eine Reflexion über Macbeth zu schreiben. Es ist die mittlerweile siebte Arbeit des internationalen Autorenkollektivs fringe writer. Die nächsten Aufführungen sind am 20.09. in Bonn im Theater im Ballsaal und am 22. und 24.09. im FFT Düsseldorf

DAS GROSSE WELTTHEATER 1 – MOBY DICK



DAS GROSSE WELTTHEATER 1 – MOBY DICK von Hermann Melville ist die erste Produktion der Reihe mit dem Titel Das große Welttheater, die ich mit dem fringe ensemble in letztem Jahr begonnen habe. Die Beschäftigung mit Melville’s größtem Werk führt einen weit über die so Vielen bekannte Geschichte von Ahab und dem weißen Wal hinaus – sie bringt einem vielmehr die Welt in ihren zahlreichen Facetten und großen Fragen nahe. Wir haben uns dem Text ausgeliefert und eine große und klare Form entwickelt, in der wir dieses Stück Weltliteratur erzählen/spielen/zeigen.